Sommerwoche Stratzing

SpielNatur-Sommerwoche

Ein Angebot für 5- und 6-jährige Kinder

Die SpielNatur-Sommerwoche findet auch im Sommer 2020 wieder mit Ulli Binder und Stefan Schlögl statt.

In der SpielNatur-Sommerwoche im Waldcamp Stratzing erforschen wir den Wald auf spielerische Art und Weise.

Es gibt sowohl einen Rahmen von ausgewählten Angeboten aus unserem Wald-Ideenrucksack als auch Möglichkeiten zum eigenständigen Naturerleben der Kinder im freien Spiel.


Die Sommerwoche eröffnet den Kindern einen Raum für soziale Erfahrungen in der Gruppe, praktische Erfahrungen mit unterschiedlichem Werkzeug und Materialien, sensorische Erfahrungen mit den Elementen Feuer, Wasser, Erde, Luft und vielseitige Erfahrungen mit der Natur und ihren unerschöpflichen Schätzen.

Die Teilnehmeranzahl wird bewusst begrenzt, um eine entsprechende Betreuungsqualität für die jungen Kinder zu gewährleisten. Eine klare Strukturierung der Vormittage und Regeln für das Miteinander geben den Kindern die nötige Orientierung.


Datum und Zeit: 10. – 14. August 2020

Montag bis Freitag 8.30 – 13.00 Uhr

Freitag: Gemeinsames Picknick mit Eltern und Geschwistern ab 12.30 bis ca. 14 Uhr

Kosten: € 120

Ort: Waldcamp Stratzing


Für eine verbindliche Anmeldung bitte das Anmeldeformular ausgefüllt und unterschrieben an spielnatur[at]ullihellena.at schicken. Die Teilnahme ist mit Einlangen des Beitrages am SpielNatur-Konto fixiert.

Alle notwendigen Informationen, wie Anfahrtsbeschreibung, Packliste, etc. werden den TeilnehmerInnen nach erfolgter Anmeldung und rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung zugesendet.

Die Teilnahme soll nicht an den finanziellen Möglichkeiten scheitern. Auf Anfrage ist ein preisliches Entgegenkommen möglich.

Geschwistertarif für das zweite Kind: € 90.


Wir freuen uns auf euch!

Bis bald im Wald!

 

Ulli*Hellena Binder & Stefan Schlögl

„Wollen wir erreichen, dass sich unsere Kinder in einer immer mehr technisierten Welt zurechtfinden, müssen wir dafür sorgen, dass sie sich erst einmal dort zuhause fühlen, wo sie die allermeiste Zeit ihr Habitat hatten: unter freiem Himmel. Also raus mit ihnen“

Malte Roeper: Kinder raus, zurück zur Natur: Artgerechtes Leben für den kleinen Homo sapiens, München 2011